Das Anmischen von Einbettmassen erfolgt nach den Vorgaben des Herstellers. Auch hier ist auf saubere Anmischgefäße zu achten. Die Einbettmasse wird zunächst manuell angespatelt und anschließend unter Vakuum angemischt. Das Befüllen der Muffel erfolgt auf dem Rüttler. Hierbei ist auf angepasste Rüttelleistung zu achten. Einbettmasse unter rütteln in einem dünnen Strahl einfließen lassen, um Blasenbildung zu vermeiden.
Zeige 21 bis 33 (von insgesamt 33 Artikeln)
Seiten: [<< vorherige] 1 2